Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Allgemeines

(1) Die Firma SOMACON Maschinenbau GmbH, Bunsenstraße 6-8, 34474 Diemelstadt bietet über das Internet Waren zum Kauf an.
(2) Für die Leistungen der Firma SOMACON Maschinenbau gelten ausschließlich die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

§ 2 Widerruf

Widerrufsbelehrung
Als Verbraucher steht Ihnen in Bezug auf die bei uns gekauften Waren ein Widerrufsrecht nach Maßgabe folgender Belehrung zu: Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, E-Mail, Fax) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens am Tag, nachdem Sie die vorliegende Widerrufsbelehrung in Textform erhalten haben, jedoch nicht vor Eingang der Ware bei Ihnen (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312 c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312 e Abs. 1 S. 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf bzw. die Rücksendung ist zu richten an:
SOMACON Maschinenbau GmbH
Bunsenstraße 6-8
34474 Diemelstadt
Telefon: 02992/97470
Telefax: 02992/974747
E-mail: somacon@t-online.de

Ein Widerrufsrecht besteht entsprechend § 312 d Abs. 4 BGB unter anderem nicht bei Verträgen - zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

§ 3 Preise und Zahlungsbedingungen

3.1. Für die Lieferung gelten die Listenpreise zum Zeitpunkt der Bestellung.
3.2. Alle unsere Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und verstehen sich zzgl. Versandkosten.
3.3 Der gesamte Kaufpreis wird mit Vertragsabschluss fällig und ist binnen 14 Tagen nach Rechnungseingang zu überweisen.

§ 4 Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises unser Eigentum.

§ 5 Gewährleistung

Auf unsere Waren gewähren wir eine gesetzliche Gewährleistung von 24 Monate. Der Kunde hat, wenn er Unternehmer ist, die Ware umgehend nach Empfang der Lieferung auf Vollständigkeit oder etwaige Mängel zu überprüfen und Abweichungen oder Transportschäden innerhalb eines Monates ab Übergabe bei uns zu melden. Erfolgt die Meldung nicht rechtzeitig, gilt die Ware als genehmigt. Im Falle eines Mangels haben Sie nach Ihrer Wahl zunächst die gesetzlichen Ansprüche auf Nacherfüllung (Mängelbeseitigung oder Nachlieferung). Bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen haben Sie darüber hinaus das Recht zum Rücktritt vom Vertrag oder zur Minderung des Kaufpreises und Anspruch auf Schadensersatz oder Ersatz vergeblicher Aufwendungen. Die Nacherfüllung kann verweigert werden, wenn sie nur mit unverhältnismäßig hohen Kosten möglich ist. Der Rücktritt ist ausgeschlossen, wenn der Mangel unerheblich ist. Im Fall von Transportschäden bitten wir Sie, diese dem Zustelldienst unverzüglich zu melden und nach Möglichkeit die Annahme zu verweigern. Wir bitten Sie außerdem, uns diese Transportschäden zu melden, damit wir unsere etwaigen Ansprüche gegenüber dem Zustell-Dienst geltend machen können.

§ 6 Gerichtsstand:

Ausschließlicher Gerichtsstand für alle im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung entstehenden Rechtsstreitigkeiten und sonstigen Meinungsverschiedenheiten ist Diemelstadt.

§ 7 Urheberrecht:

Alle von der Firma SOMACON Maschinenbau gelieferten Produkte genießen den gesetzlichen Urheberschutz. Abdrucke, Reproduktionen sowie sämtliche Vervielfältigungen aller Art sind nur mit schriftlichem Einverständnis gestattet. Des weiteren sind sämtliche Darstellungen und Texte der Website www.soost-maschinenbau.de einschließlich dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen urheberrechtlich geschützt. Jegliche über die bestimmungsgemäße Nutzung im Rahmen der Bestellung hinausgehende Verwendung, insbesondere Vervielfältigung, Nachahmung u.ä., ist ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung untersagt.

§ 8 Allgemeines:

Der Vertrag untersteht ausschließlich deutschem Recht. Sollten einzelne Bestimmungen aus den vorstehenden Bedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, lässt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt.

Individuell.

Hochwertig.

Vielseitig.

Funktionell.

 

Ablagefläche für

  • Feuchtpapierbehälter
  • Toilettenpapierrollen
  • WC Duftspender
  • Dekoelemente
  • Aschenbecher
  • Bücher

und vielem mehr


Designbeispiele

Designbeispiele per Mausklick vergrößerbar   

Kontakt

SOMACON  Maschinenbau GmbH

Bunsenstraße 6-8
DE 34474 Diemelstadt

Tel.: +49 (0)2992 9747-0
Fax: +49 (0)2992 9747-47

E-Mail Kontakt
somacon@t-online.de
Copyright © 2013 SOMACON Maschinenbau GmbH